Maple Walnut Stout

Collaboration Brew: Spent/Bierfabrik*

“Am 15. August 2014 haben wir im Hopfenreich in der Sorauer Str. in Kreuzberg unser gemeinschaftlich mit den Leuten von der Bierfabrik gebrautes Maple Walnut Stout vorgestellt.

Das Ergebnis ist ein tiefschwarzes, nussiges, leicht süßliches und rundes Stout. Zu einem Anflug von Walnuss und Ahorn gesellt sich der Abgang von fein gerösteten Kaffee- und Schokoladennoten, die im Gesamteindruck ein komplexes Geschmacksprofil hinterlassen.

Bestellen könnt ihr das Maple Walnut Stout bei uns oder bei der Bierfabrik.

Charakteristika: 19 % Stammwürze I 7,8 % alc. vol I 45 IBU (Bittereinheiten) I Farbe: 150-170 EBC I Karbonisierung: ca. 4,8 g/l*

Hintergrund: Die Idee zu diesem Bier kam mir, als ich ein Maple-Walnut Eis in einem Berliner Eiscafe gegessen habe. Den ersten Sud und die Grundlage für das Rezept dieses Bieres habe ich dann in 2013 auf meiner kleinen 30-Liter-Pilotanlage zur Probe gebraut. Das daraus entstandene Grundrezept haben der damalige Brauer Julian der Bierfabrik und ich dann etwas verändert in 2014 das erste mal zusammen eingebraut und dann nach und nach, bei jedem Brau, angepasst und verbessert. Bis einschließlich 2018 war es als Collaboration-Brew von Spent und Bierfabrik auf dem Markt erhältlich.